Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen

Schön, dass Sie auf der Seite der LINKEN in Ostprignitz-Ruppin vorbei schauen. Hier finden Sie Informationen und Links zu unseren Fraktionen im Bundes-, Land- und Kreistag sowie zu unseren Abgeordneten und Parteistrukturen in den Kommunen unseres Landkreises.

DIE LINKE will mit den Bürgerinnen und Bürgern gemeinsam nach Lösungen für anstehende Probleme suchen und sich für mehr soziale Gerechtigkeit, gute Bildung, eine gesunde Natur und demokratische Teilhabe einsetzen. Dafür hoffen wir auf Ihre Mithilfe. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, nutzen Sie die aufgeführten Kontaktmöglichkeiten. Sie erreichen uns per Telefon, Mail oder auch persönlich in den Büros in Neuruppin, Wittstock und Kyritz.

Paul Schmudlach
Kreisvorsitzender DIE LINKE. OPR

 

An Ort und Stelle:


Lokale Wirtschaft stellt Ansprüche an die Politik

Für DIE LINKE sind sichere und gut bezahlte Arbeitsplätze zwingende Grundvoraussetzung für einen lebenswerten ländlichen Raum in Ostdeutschland. Am Donnerstag, den 15. August, besuchte der Parteivorsitzende der LINKEN und frühere Gewerkschafter, Bernd Riexinger, das Fehrbelliner Familienunternehmen. Mit fast 70 Angestellte ist das Fensterwerk eines der größten Arbeitgeber in der Gemeinde Fehrbellin. Begleitet wurde Riexinger von Ronny Kretschmer, der Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Kreistag ist sowie vom parteilosen Bürgermeisterkandidaten Mathias Trypke. Weiterlesen


UMS GANZE“-Bustour macht am 29. August in Pritzwalk und Wittstock halt

Am 29. August macht der „UMS GANZE-Doppeldeckerbus“ Station in Pritzwalk und Wittstock (Dosse). Die Veranstaltung ist Teil der zentralen Wahlkampftour der brandenburgischen Linkspartei, die bis zum 31. August landauf, landab im ganzen Land unterwegs sein wird. Weiterlesen


LINKE besorgt um Rheinsberger Schloss

DIE LINKE. OPR unterstützt die Volksinitiative gegen die Ansprüche auf Rückerstattung der Nachfahren des letzten deutschen Kaisers Wilhelm II aus dem Hause Hohenzollern. Die Initiative wurde vor wenigen Tagen von der Partei auf Landesebene gestartet. Die wird Landesregierung aufgefordert, alle rechtlichen Möglichkeiten zur Verhinderung von Entschädigungen für Enteignungen nach dem 2. Weltkrieg auszuschöpfen. Weiterlesen


Regionalkonferenz am 22. November 2019

Freitag 17-20 Uhr in Kyritz - Bluhm's Hotel - Maxim-Gorki-Straße 34

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem:

  • Debatte über die Auswertung des Wahljahres 2019
  • Strategie und Ausrichtung der Landespartei

In der aktuellen Ausgabe finden Sie          u. a. eine erste Wahlauswertung, die Besetzung der Gremien in den SVV/GV und der Ortsbeiräte sowie Informationen aus dem Landtag und der Gemeinde Wusterhausen/Dosse.

Die nächste Ausgabe der Märkischen Linken erscheint am 11. Dezember.